Benutzername:

Kennwort:

IBO 2013 in Bern, Schweiz

An der Schlusszeremonie der 24. internationalen Biologieolympiade (IBO) 2013 in Bern, an der 43 Länder teilnahmen, wurden 150 Medaillen und "certificates of merit" verteilt. Von der Schweiz konnten sich Thomas Schneeberger (Gymnasium Oberaargau, BE) aus Thunstetten und Alexander Eichenberger (Alte Kantonsschule Aarau, AG) aus Birrwil eine Silbermedaille sichern. Leo Caratsch (Gymnase de Nyon, VD) aus Trelex und Sebastian Stengele (Alte Kantonsschule Aarau, AG) gewannen Bronze. Die IBO 2013 wurde von dem Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden (VSWO) und der Universität Bern organisiert.

DSC_2387.jpg

© 2009 ibo | suisse

powered by strix v 0.7

queries to DB: 7 (1.495ms)

build time ≈ 45.755ms, page size: 3142 bytes